Einhandschwert Oakeshott XIV, Kupferknauf, Schaukampf SK-B

389,91 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 0164000251
Spätmittelalterliches Einhandschwert Oakeshott Typ XIV mit Kupferknauf, inkl. Scheide,... mehr
Produktinformationen "Einhandschwert Oakeshott XIV, Kupferknauf, Schaukampf SK-B"
Spätmittelalterliches Einhandschwert Oakeshott Typ XIV mit Kupferknauf,
inkl. Scheide, Schaukampftauglich, SK-B


Dieser wunderschöne Einhänder ist eine Nachbildung eines bemerkenswert gut erhaltenen Originals aus dem 14. Jh., welches laut Oakeshott-Typologie als Typ XIV klassifiziert ist und im Metropolitan Museum ('Met'), Gallery 373, in New York zu bewundern ist.

Diese Replik besitzt eine bis zum Knauf durchgeschmiedete Federstahlklinge, die gehärtet und auf ca. 48-50 HRC angelassen wurde. Die Parierstange aus Stahl hat abgebogene Enden und der mit Leder umwickelte Holzgriff schließt mit einem stabilen Scheibenknauf aus Kupfer ab. Der Knauf ist mit der lateinischen Inschrift Sunt hic etiam sua praecuna laudi verziert, einem Zitat aus Vergils Aeneis (Buch 1, Zeile 461), das sich in etwa mit Auch hier ist der Ruhm nicht ohne Belohnung oder Auch hier ist Lohn dem Verdienste übersetzen lässt. Die wunderschöne Schwertscheide mit Holzkern ist mit Leder bezogen und wurde abschließend mit einem Tragegurt ausgestattet, der um die Scheide gewickelt ist.

Mit seinen stumpfen, 2 mm starken Schlagkanten und seiner abgerundeten Spitze eignet sich dieses spätmittelalterliche Ritterschwert perfekt zum Reenactment bzw. Schaukampf oder Sparring.

Details:
- Schaukampf-Qualitätsklasse: SK-B
  Erfahre mehr über unsere Schaukampf-Klassifizierung
- Klingenmaterial: Federstahl, wärmebehandelt
- Rockwellhärte der Klinge: ca. 48-50 HRC
- Griffmaterial: Holz mit Lederwicklung, Knauf aus Kupfer, Parier aus Stahl
- Gesamtlänge: ca. 87 cm
- Klingenlänge: ca. 68,5 cm
- Grifflänge: ca. 18,5 cm (Griffpartie ca. 12,5 cm)
- Klingenbreite am Parier: ca. 6,6 cm
- Klingenstärke: ca. 2 mm
- Schwerpunkt: ca. 8,5 cm vor dem Parier
- Gewicht: ca. 1,35 kg (ca. 1,9 kg mit Scheide)
- Belederte Holzscheide mit Gurt

Dieses Mittelalterschwert ist auch mit Stahlknauf erhältlich (Artikelnr. 0164001251).

Die schwedische Firma SPQR bietet eine Vielzahl von historischen Repliken. SPQR steht für Senatus Populusque Romanus (zu Deutsch Senat und Volk von Rom) und ist ein passender Name für ein auf die Reproduktion von Artefakten von der römischen Ära bis hin zur Renaissance spezialisiertes Unternehmen. SPQR hat sich auf die Fahne geschrieben, hochqualitative Reenactment- und Schaukampf-Produkte zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Die gesamte Produktpalette hat einen tatsächlichen historischen Ursprung. SPQR arbeitet u.a. mit Illustrationen und Fotografien aus historischen Büchern und Museen und steht im engen Kontakt mit einer Reihe von Wikinger- und Mittelalter-Vereinen in Skandinavien, Deutschland und Großbritannien, um gemeinsam möglichst authentische Produkte zu entwickeln.
Weiterführende Links zu "Einhandschwert Oakeshott XIV, Kupferknauf, Schaukampf SK-B"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Einhandschwert Oakeshott XIV, Kupferknauf, Schaukampf SK-B"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

 Jagdschwert
331,42 € *
 Wikingeraxt
19,49 € *
Zuletzt angesehen